Home  .  Impressum  .  Sitemap
 
 
   

Elberfelder Übersetzung der Heiligen Schrift

Bibel online
Die Bibel online lesen

Zeitschrift: DNS

Die Neue Schöpfung
Die Neue Schöpfung

Gebetsanliegen

Gebete
Gebete

 

Auseinandersetzungen

Wie sollte man seine täglichen Aufgaben ausführen? Die Bibel sagt in Philipper 2, 14: „Führt alles ohne Murren und zweifelnde Erwägungen aus.“

Man verschwende keine Zeit um über unwichtige und nutzlose Fragen zu diskutieren! Die Bibel sagt in Titus 3, 9: „Von törichten Fragen aber, von Geschlechtsregistern, von Zank und Streit über das Gesetz halte dich fern; denn sie sind unnütz und nichtig.“

Man überlege gut, bevor man anfängt zu diskutieren. Die Bibel sagt in Sprüche 15, 28: „Das Herz des Gerechten bedenkt, was zu antworten ist; aber der Mund der Gottlosen schäumt Böses.“

Man bleibe ruhig und gebe eine linde Antwort um Auseinandersetzungen aus dem Weg zu gehen. Die Bibel sagt in Sprüche 15, 1: „Eine milde Antwort stillt den Zorn; aber ein hartes Wort erregt Grimm.“

Sollte man sich in Meinungsverschiedenheiten anderer einmischen? Die Bibel gibt den Rat: „Wer vorüber geht und sich mengt in fremden Streit, der ist wie einer, der den Hund bei den Ohren zwackt“ (Sprüche 26,17).

 

Bibelverse für heute




LEBENSFRAGE: Wie sieht es mit der Kommunikation mit unserem Schöpfer aus?

Kontakt
Kommunikation mit Gott

Biblischer Hörfunk

BBN online
BBN live