Hilfsverein Evangelikaler Christen

Der Verein
Wir laden Sie herzlich ein, auf den folgenden Seiten unsere Arbeit kennen zu lernen. Gottes Liebe und Hilfe an andere weiterzugeben, ist die Motivation und das Ziel unseres christlichen Hilfsvereins.

Unser Auftrag: "Als Christen helfen wir"
Motiviert durch das christliche Gebot der Nächstenliebe helfen wir durch humanitäre und Katastrophenhilfe und soziale Projekte. Als Christen engagieren wir uns ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen. Dabei kümmern wir uns um die Mitmenschen in der Nachbarschaft genauso wie um Notleidende in der dritten Welt und anderen Krisenregionen — unabhängig jeglicher Rassen- oder Religionszugehörigkeit.

Gründung
Seit 1998 besteht unser Hilfsverein. Aus unserem Dienst entwickelten sich viele Sozialprojekte sowie eine intensive Gemeindearbeit. Eine ganze Reihe von Menschen, die wir seit den Anfangsjahren unterstützt haben, können jetzt auf eigenen Beinen stehen und engagieren sich ihrerseits nun für ihre Mitmenschen.

Die Arbeit des Hilfsvereins Evangelikaler Christen wird von vielen kleinen Spenden und einigen Sponsoren getragen. Viele Helfer stehen hinter unseren Projekten. Wir sind eine überkonfessionelle Organisation und damit an keine Kirche gebunden, privat sind die meisten unserer Mitglieder allerdings Angehörige der Freikirchen in Österreich. Der Verein beschäftigt 4 Mitarbeiter.

 

 

 

drucken
Hilfsverein Evangelikaler Christen (HEC)

Gründer: Evangelikale Freikirche - Freie Bibelgemeinde Ried

Gründung: 1998 in Ried im Innkreis, Österreich

Grundidee: Eine Organisation zu etablieren, die bedürftigen Menschen hilft

Motto: „Christen helfen Menschen“

Übergeordnetes Ziel: Hilfe zur Selbsthilfe leisten